Saxenhammer & Co. berät Habyt bei der 20 Millionen Euro Series B Finanzierungsrunde, sowie bei der Akquisition von homefully.

Berlin (Deutschland), 17.06.2021 - Saxenhammer & Co. hat Habyt bei der 20 Mio. € Series B-Finanzierungsrunde sowie bei der Übernahme von homefully beratend begleitet.

17.06.2021

Habyt hat in einer Serie-B-Finanzierungsrunde 20 Mio. € von Investoren wie HV Capital, Vorwerk Ventures, P101, Picus Capital und Inveready erhalten. Mit der jüngsten Übernahme von homefully und der Akquisition von Quarters Anfang des Jahres, bei der Saxenhammer & Co. ebenfalls beratend tätig war, hat sich Habyt zum führenden Anbieter im europäischen Co-Living-Markt entwickelt. Seit der Gründung 2017 kann Habyt mittlerweile auf über 5.000 Einheiten in 15 Städten und 6 Ländern zählen und führt damit den Konsolidierungstrend im Co-Living-Markt an.

Die Unterstützung durch Saxenhammer & Co. führte zu einem effizienten Prozess und zu einer erfolgreichen Transaktion für Habyt, welche erneut die Stärken von Saxenhammer & Co. als Berater für Technologie- und Wachstumsunternehmen verdeutlicht.

Das Deal Team von Saxenhammer & Co. wurde von Dr. Nicholas Hanser (Partner, Head of Technology Investment Banking) geleitet, welcher von Claire Liu (Associate) und Fabian Kotek (Analyst) unterstützt wurde. “Wir sind sehr stolz darauf, Habyt erneut bei dieser bahnbrechenden Transaktion beraten zu haben, und freuen uns Teil der Reise des Unternehmens zum führenden Anbieter im europäischen Co-Living-Markt zu sein”, so Dr. Nicholas Hanser.

Habyt Website Tombstone

Für weitere Informationen stehen Ihnen unsere Experten gerne zur Verfügung.

+49 30 755 40 87-0
E-Mail senden